BV SpV - Betroffenenvertretung Spandauer Vorstadt
home
Aktuell
Termine
Themen
Archiv
BV SpV
Links
sitemap

Links:

Maßnahmenplan Spandauer Vorstadt:
Senatsverwaltung für Stadtentwicklung

Stellungnahme
zur Diskussion um ein
Verkehrskonzept für den Hackeschen Markt
08. Februar 2001

Adressaten
Sehr geehrte Damen und Herren,
Kontakt

Adressaten
- Senatsverwaltung für Stadtentwicklung
- Bezirksamt Mitte
- Alle Fraktionen der BVV-Mitte
- Auschüsse für Stadtentwicklung, Verkehr, Wirtschaft  der BVV Mitte
- Stadtplanungsamt, Tiefbauamt, Wirtschafts- und Gewerbeamt  Mitte
- Presse
- Berliner NROs im Bereich Verkehr & Stadtentwicklung (per pedes e.V., BUND Berlin e.V.  u.a.m.)

Seitenanfang

Sehr geehrte Damen und Herren,
   die Betroffenenvertretung Spandauer Vorstadt begrüßt ausdrücklich die gegenwärtigen Planungen zur Einrichtung einer Fußgängerzone im Bereich Hackescher Markt.

Nach interner Diskussion möchten wir Ihnen dazu unsere Vorstellungen mitteilen:

  Leitgedanke ist es, den motorisierten Individualverkehr (MIV), der auch mit dem ÖPNV durchgeführt werden könnte, auszuschließen (auch Touristenbusse). Dabei müssen dem Anlieferverkehr und begründeten Sonderfällen Zufahrtsregelungen eingeräumt werden, wie sie sich in anderen deutschen und europäischen Fußgängerzonen (auch großer Städte) problemlos bewähren. 

Bereich: Vom Hackeschen Markt ...
- Rosenthaler Straße bis Neue Schönhauser Straße 
- An der Spandauer Brücke bis Dircksenstraße
- Oranienburger Straße bis Straßenbahngabelung 
- Große Hamburger Straße im Bereich Oranienburger Straße bis Krausnickstraße (Einbeziehung möglich wegen 1. vorhandener Spielstraßenregelung, 2. wenig betroffenen Wohnungen und 3. Sicherheit Jüdisches Gymnasium)

Zufahrtserlaubnis (Verkehrsarten & Zeiten):
- Rettungsfahrzeuge, ÖPNV (Straßenbahn, Linienbusse), Taxen und erkennbare Behindertentransporte: ohne zeitliche Beschränkung
- Anwohner, Anliefer- und Entsorgungsverkehr: Mo-Fr: 05:00 - 09:30 Uhr + 18:00 - 20:30 Uhr, Sa: 05:00 - 09:30 Uhr + 14:00 - 16:30 Uhr, So nur mit spezieller Ausnahmegenehmigung. Jederzeit Ausfahrtmöglichkeit.

Seitenanfang

Berlin, den 08.02.2001,

Für die Betroffenvertretung Spandauer Vorstadt:

Ursula Thierfelder, Sprecherin Stadtentwicklung

Markus Heller, Sprecher Verkehr

Seitenanfang

Kontakt BV SpV

Start www.bvspv.de

URL dieser Seite: http://www.bvspv.de/st-010208HackMarkt.html
© & Seitenbau: M. Heller, Berlin

30. Juni 2003
.
Spandauer Vorstadt:

BV SpV:
Kontakt
Adresse:
Stadtplan

Aktuelles: